Visitor Analytics

Top 10 Konversionstrichter-Tools im Jahr 2023

November 21, 2022

Wenn Sie auf ein Zeichen für den Einsatz von Konversionstrichtern warten, dann ist es dieses!

Mit Konversionstrichtern können Unternehmen schnell Landing Pages erstellen, Zahlungsmethoden mit einem einzigen Klick einbinden, den durchschnittlichen Kaufwert mit Upsells erhöhen und Kunden mit Remarketing-Kampagnen anschreiben.

Das Herzstück (und der wichtigste Teil des Verkaufstrichters) ist jedoch die Lead-Generierung. Die Lead-Generierung im Marketing ist der Beginn des Interesses eines potenziellen Kunden an Waren oder Dienstleistungen. Durch den Einsatz von Verkaufstrichtern können Sie automatisch mit potenziellen Kunden in Kontakt treten und menschliche Fehler ausschließen.

Es gibt zwei Situationen, mit denen Sie sich identifizieren können: 1) Sie benötigen ein Marketing-Automatisierungstool, das Sie bei der Entwicklung von Marketingstrategien unterstützt und Ihnen Analysen Ihrer Bemühungen anzeigt, und 2) Sie verfügen bereits über einen intuitiven Website-Builder, der Ihnen bei der Erstellung von Landing Pages, Social- und E-Mail-Marketing nützlich ist, aber Sie benötigen ein Tool, das Ihnen zeigt, wie gut Ihr Konversionstrichter funktioniert.

Unabhängig davon, auf welcher Seite Sie stehen, haben wir eine Liste von Marketing- und Analysetools für den Konversionstrichter zusammengestellt.

Lassen Sie uns also ein paar Trichter-Tools hacken!

Das könnte Ihnen auch gefallen
Using website heatmap tools to improve UX & conversions
Tracking campaign success: conversion funnel examples
Five Key Benefits of Conversion Funnel Tools
How to Increase Conversions With These 5 Website Must-Haves
Einblicke in Ihrem Posteingang

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um regelmäßig neue Informationen zu erhalten. Und keine Sorge, wir verraten es nicht weiter.

Trichter Marketing Marketing SoftwareKostenlose VersionTrichterGetApp Überprüfung
Systeme.io3 -> je nach Abo erhalten Sie mehr Conversion Funnels4.8 ⭐
ClickFunnels20 -> mit dem Basic-Abo - $197/mo4.6 ⭐
ActiveCampaignUnbegrenzte Trichter -> der Preis wird nach der Anzahl der Kontakte berechnet4.6 ⭐
Hubspot0 -> Sie erhalten 2 Pipelines im Starter-Plan für $50/mo4.5 ⭐
GetResponse0 -> Sie erhalten eine unbegrenzte Anzahl von Trichtern im Starter-Tarif für $59/mo - der Preis kann in Bezug auf die Anzahl der Kontakte höher ausfallen4.2 ⭐
Konversionstrichter-Analyse-Software   
Besucheranalyse1 -> je nach Abonnement erhalten Sie mehr Konversionstrichter4.8 ⭐
Google AnalyticsTrichter mit einem Limit von 20 Zielen4.7 ⭐
Clicky0 -> in der Pro-Version ab 9,99$ erhält man ein Goal-Tracking, was die Anzahl der täglichen Seitenaufrufe betrifft4.5 ⭐
KissmetricsUnbegrenzte Trichter für $299/mo4.3 ⭐
WoopraUnbegrenzte Trichter, wenn Sie weniger als 500k Aktionen pro Monat haben4.3 ⭐

 

 

Umwandlungstrichter-Marketing-Software

Tools für Verkaufs- und Konversionstrichter gibt es in verschiedenen Formen. Einige wurden speziell für die Erstellung von Landing Pages und Webformularen entwickelt, während andere für das E-Mail-Marketing konzipiert sind. Im Folgenden haben wir die effektivsten Marketing-Tools für den Konversionstrichter zur Steigerung von Produktivität und Umsatz aufgelistet.

1. Systeme.io

Systeme.io ist eine funktionsreiche Verkaufstrichter-Software. Die Lösung ermöglicht es Ihnen, Ihre E-Mail-Kampagnen und die Automatisierung zu verwalten, physische Waren und Online-Kurse zu verkaufen sowie Ihr eigenes Partnerprogramm zu erstellen. Sie erhalten außerdem eine kostenlose, 11-seitige Vorlage für einen Verkaufstrichter.

Mit separaten Dashboards für Ihre eigenen Marketinginitiativen und das Affiliate-Marketing, die die von den einzelnen Verkäufern eingenommenen Provisionen anzeigen, ist die Benutzeroberfläche gut durchdacht.

Während andere Lösungen für Verkaufstrichter eine Liste der Schritte anbieten, die Sie für den Einstieg benötigen, werden Sie bei der Anmeldung zu diesem Produkt lediglich mit einem leeren Dashboard begrüßt. Glücklicherweise enthält der Supportbereich ein paar aufschlussreiche Videos.

Es gibt vorgefertigte Seiten, die geschickt erstellt wurden, um die Konversionsrate zu erhöhen, Ihnen zu helfen, mehr Produkte mit weniger Aufwand zu verkaufen, und es einfach zu machen, Verkaufstrichter für Ihr eigenes Unternehmen zu erstellen.

Unabhängig davon, ob Sie reale oder digitale Waren verkaufen, können Sie die Marketingplattform Ihres Unternehmens mit Hilfe solcher Seiten verwalten.

Sie können die Vorlagen nutzen, um ansprechende, professionelle Verkaufsseiten zu erstellen, ohne dass Sie sich auf Vermutungen verlassen müssen.

Mit ein paar Klicks können Sie zum Beispiel schnell Dankeseiten, Verkaufsseiten und Landing Pages erstellen.

 

Preisgestaltung

Systeme.io bietet einen kostenlosen Plan, der 3 Verkaufstrichter, 1 E-Mail-Kampagne, Automatisierung und 1 benutzerdefinierte Domain umfasst. Es ist nur für 2.000 Kontakte kostenlos, dann müssen Sie auf einen kostenpflichtigen Plan upgraden.

Die Preispakete sind in 3 Pläne unterteilt: Startup ($27/mo), Webinar ($47/mo) und unbegrenzt ($97/mo).

Das Startpaket ist für 5.000 Kontakte erhältlich und beinhaltet 10 Verkaufstrichter, 10 E-Mail-Kampagnen, Automatisierung und 3 benutzerdefinierte Domains.

Wenn Sie mehr als 5.000 Kontakte, aber weniger als 10.000 Kontakte haben, benötigen Sie den Webinar-Tarif, der ebenfalls 50 Verkaufstrichter, 100 E-Mail-Kampagnen, Automatisierung und 10 benutzerdefinierte Domains bietet.

Wie der Name schon sagt, bietet Ihnen der unbegrenzte Tarif unbegrenzte Funktionen.

2. ClickFunnels

Durch die Generierung gezielter Leads und deren Umwandlung in Kunden ist ClickFunnels ein Service, der es Unternehmern erleichtert, ihre Bemühungen zu skalieren.

ClickFunnels hebt sich von seinen Konkurrenten ab, weil es Ihnen alles bietet, was Sie brauchen, um Kunden zu gewinnen, mit ihnen in Kontakt zu bleiben, wenn sie zu Leads werden, und Leads in Kunden zu verwandeln.

Dies kann automatisch geschehen, wenn Sie wissen, was Sie tun. Das heißt, während Sie schlafen, essen, reisen und sich auf andere Dinge konzentrieren, bauen Ihre Verkaufstrichter Ihr Geschäft rund um die Uhr aus.

Die Schnittstelle für das Trichterdesign ist modern und einfach.

Auch das Erstellen von Landing Pages ist nicht schwierig. Ziehen Sie einfach Elemente aus der Bibliothek in vordefinierte Widgets auf der Seite, und schon haben Sie eine Landing Page.

Sie können einen Trichter erstellen, um Namen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen zu sammeln und sie an Ihre E-Mail-Marketing-Software zu senden.

Wenn Sie schnelle Trichter für kostengünstige Produkte, längere Verkaufsseiten/Videos für komplexere/teurere Produkte benötigen oder wenn Sie ein neues Produkt auf den Markt bringen möchten, bietet ClickFunnels spezielle Vorlagen an. Das ist ein fantastisches Angebot, das auch andere Tools haben. Einfach kopieren/einfügen und jede Seite ausfüllen.

Online-Events sind Webinare, die Sie entweder auf einer Plattform eines Drittanbieters veranstalten oder in ClickFunnels auf unbestimmte Zeit (Evergreen) laufen lassen können.

Mit Ihrem ClickFunnels-Dashboard können Sie schnell sehen, wie gut Ihre Funnels funktionieren.

 

Preisgestaltung

ClickFunnels kostet $147 pro Monat. Im Basic-Tarif erhalten Sie 20 Trichter, 100 Seiten, 20.000 monatliche Besuche, unbegrenzte Kontakte, 1 Unterbenutzer, 3 benutzerdefinierte Domains, 3 Zahlungsgateways, E-Mail-Support und FunnelFlix.

Da E-Mail-Marketing nicht im Standardpaket enthalten ist, müssen Sie sich mit einem E-Mail-Dienstanbieter zusammenschließen.

Die BOSS-Version (die Platinum Suite) kostet Sie 297 $ pro Monat und beinhaltet auch den E-Mail-Marketing-Service.

Die Platinum Suite ist für neue oder erfahrene Unternehmer nicht zu empfehlen. Sie ist unnötig, und Sie werden monatelang aus der Tasche gezogen, bevor Sie herausgefunden haben, wie Sie alles nutzen können, was Sie bekommen.

Außerdem gibt es eine 14-tägige kostenlose Testphase. Sie können es nur ausprobieren, wenn Sie Ihre Kartendaten angeben. Löschen Sie also Ihre Kartendaten, bevor die Testphase abläuft, wenn Sie es nicht für nützlich halten.

3. ActiveCampaign

ActiveCampaign ist eine Software zur Automatisierung des E-Mail-Marketings, die auch ein Vertriebs-CRM enthält. Aber es kann noch viel mehr als das. Sie werden angenehm überrascht sein, wenn Sie sich zum ersten Mal bei ActiveCampaign anmelden und all diese Funktionen auf dem Dashboard sehen.

ActiveCampaign bietet alle Tools, die Sie benötigen, um Leads zu sammeln und sie durch den Kaufprozess zu führen. Sie erhalten einen benutzerfreundlichen Formularersteller, dynamische E-Mail- und Landing-Page-Inhalte, Marketing-Automatisierung, ansprechende Vorlagen, CRM-Software und die Integration von Facebook Custom Audiences.

Obwohl Webinar-Hosting nicht möglich ist, gibt es mehrere Integrationsmöglichkeiten. Leider sind Affiliate-Marketing und ein Mitgliederbereich nicht enthalten.

Diese Konversionstrichter-Lösung bietet auch einen Berichtsbereich, in dem Sie Ihre Dateneinblicke beobachten können.

 

Preisgestaltung

Bevor Sie dieses Tool nutzen, können Sie eine Demo anfordern, um zu sehen, wie ActiveCampaign das Wachstum Ihres Unternehmens fördern kann. Außerdem profitieren Sie von einer 14-tägigen Testphase.

Je mehr Kontakte Sie haben, desto mehr werden Sie zahlen. Nehmen wir also an, Sie sind ein kleines Unternehmen mit weniger als 1.000 Kontakten. Sie erhalten folgende Leistungen:

  • Lite-Tarif (29 $/Monat): unbegrenzte Anzahl von E-Mails, Marketingautomatisierung, Segmentierung
  • Plus-Abo ($49): CRM-Funktionen, SMS-Marketing, Facebook Custom Audiences, Landing Pages
  • Professional-Tarif ($149/Monat): Website-Personalisierung, Segmentautomatisierung, Live-Chat

Wenn Sie 1.000 Kontakte haben, fügt ActiveCampaign $20 zum Lite-Tarif hinzu. Bei mehr als 2.500 Kontakten kostet der Lite-Plan $49/mo und der Plus-Plan $99/mo. Und die Geschichte geht noch weiter.

Es gibt auch einen anpassbaren Enterprise-Plan, bei dem Sie mit dem Vertrieb sprechen müssen, um ein Angebot zu erhalten.

4. HubSpot

Die Benutzerfreundlichkeit von HubSpot CRM macht es auf den ersten Blick zu einem herausragenden Tool, das perfekt für CRM-Neulinge ist.

Um zu verstehen, wie Sie die Plattform zu nutzen gedenken, stellt HubSpot während der Einrichtung eine Reihe von Fragen und bietet eine Führung durch die einzelnen Bereiche wie Marketing, Vertrieb und Kundenservice.

Zusätzliche Funktionen wie die HubSpot Academy, ein kostenloses Online-Schulungszentrum mit einer Vielzahl von Kursen, werden ebenfalls sehr geschätzt.

Mit den Trichterberichten von Hubspot können Sie die Konversionsraten zwischen den Phasen eines Lebenszyklus, einer Deal-Pipeline oder eines benutzerdefinierten Event-Trichters untersuchen.

Deal-Pipelines helfen bei der Visualisierung Ihres Verkaufsprozesses, um den Umsatz zu prognostizieren und Verkaufsblockaden zu identifizieren. Geschäftsphasen sind Pipelineschritte, die Ihrem Vertriebsteam anzeigen, dass eine Verkaufschance kurz vor dem Abschluss steht.

Mit dieser Marketingplattform können Sie eine Landing Page, E-Mails, Formulare und so weiter erstellen.

Mit diesem Tool können Sie Trichterberichte erstellen, um zu analysieren, wie sich Kontakte oder Geschäfte im Lebenszyklus oder in den Phasen verhalten.

Das Vertriebs-CRM von HubSpot, das kostenlos genutzt werden kann, umfasst großartige Funktionen für das Kundenbeziehungsmanagement. Die Aktivitäten jedes Kontakts sind für Sie auf einen Blick ersichtlich, einschließlich des Lead-Scores und ob der Kontakt die Dokumente gesehen hat, die Sie ihm über HubSpot geschickt haben.

Dank der Möglichkeit, Lebenszyklusstadien zu erstellen und Leads nach ihren Interessen und Punkten in der Buyer Journey zu kennzeichnen, ist es einfach, einen umfassenden Überblick über Ihren Verkaufstrichter zu erhalten.

 

Preisgestaltung

Die Preispläne von Hubspot sind in 5 Hubs unterteilt: Marketing, Vertrieb, Kundenservice, CMS und Betrieb.

Das Beste daran ist, dass Sie die Vorteile einer kostenlosen Version jedes Hubs nutzen können. Der Nachteil ist, dass Sie mit dem kostenlosen Plan nicht von Kundenkonvertierungstrichtern profitieren können.

Wahrscheinlich benötigen Sie das CRM-Suite-Paket von Hubspot, das eine Mischung aus Vertriebs- und Marketingfunktionen enthält, nämlich Landing Pages, E-Mail-Marketing, Deal-Pipeline, Meeting-Planung, Zahlungsabwicklung und Marketing-Automatisierung.

Die Preise reichen von 50 $/Monat bis 3.600 $/Monat. Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie den besten Plan oder Hub wählen, der besser zu Ihren Geschäftszielen passt.

5. GetResponse

GetResponse ist ein voll funktionsfähiges Conversion Funnel Tool mit allen Funktionen, die Sie von einer Marketingsoftware erwarten.

Wie Hubspot bietet es zahlreiche E-Mail-, Landing Page-, Trichter- und Formularvorlagen. GetResponse ist eine leistungsstarke E-Mail-Marketingplattform mit Automatisierungsfunktionen.

Das Einrichten von Kampagnen und Trichtern ist damit super einfach, da das Tool Sie bei jedem Schritt unterstützt. Sie können auch den Fortschritt Ihrer Leads durch den Trichter sehen.

Mit GetResponse müssen Sie eine Anmelde-Landingpage erstellen, eine Vorlage auswählen, Ihre Marke vorstellen und die Seite dann veröffentlichen.

Erstellen Sie anschließend eine Dankeseite und eine Werbe-E-Mail - diese E-Mail wird verwendet, um Ihren neu erstellten Trichter zu bewerben.

Sie erhalten auch einen Social-Marketing-Conversion-Trichter, um Ihre Inhalte über Anzeigen zu bewerben und mehr Besucher auf Ihre Seiten zu leiten.

Schließlich erhalten Sie alle notwendigen Statistiken, um die Entwicklung Ihrer Kampagne zu verfolgen - über das Conversion-Dashboard können Sie die Registrierungsraten, Kontakte, Seitenbesuche und Erfolgsquoten verfolgen.

 

Preisgestaltung

Leider erhalten Sie die Funktion des Konversionstrichters nicht in der kostenlosen Version. Sie benötigen mindestens den Essential-Plan, der bei 19 $/Monat für Lead- und Leadmagnet-Trichter beginnt, die das Erfassen von Leads über Ihre Landing Page und das Teilen wertvoller Inhalte im Austausch für eine E-Mail-Adresse (Gated Content) umfassen.

Wenn Sie jedoch mehr wollen, können Sie die Vorteile von E-Mails bei abgebrochenen Bestellungen, Produktempfehlungen, automatischen Bestellbestätigungen und Webinar-Funktionen nutzen. Melden Sie sich für den Pro- ($59/Monat) oder Premium-Preisplan ($119/Monat) an, der diese Funktionen beinhaltet.

Ein nettes Detail ist, dass Sie für jeden Preisplan eine kostenlose 30-Tage-Testversion erhalten.

Tools zur Analyse des Umwandlungstrichters

Die wichtigste Komponente Ihres Growth Stacks ist Ihre Analyseplattform, die bei der Analyse jeder Phase des Marketingtrichters Ihrer Website hilft.

Ihre Analyseplattform bietet Ihnen Einblicke in die Konversion an jedem Punkt Ihres Trichters, von der Akquise bis zum Onboarding, über das Engagement, die Bindung und die Monetarisierung.

Diese Liste enthält die nützlichsten Website-Analyse-Tools, die Ihnen bei der Entscheidungsfindung zur Optimierung des Konversionstrichters für Digital Marketer helfen können.

1. Visitor Analytics

Visitor Analytics ist ein Webseiten-Analysetool, das drei Schlüsselelemente umfasst: Website-Statistiken, Besucherverhalten und Besucherkommunikation. Sie erhalten die meisten der Funktionen, die Sie zur Messung und Verbesserung der Webseiten-Leistung benötigen.

Es ist benutzerfreundlich, intuitiv und ein echtes Schnäppchen.

Bei der Einrichtung von Konversionstrichtern können Sie entscheiden, welche Seite auf der obersten Ebene Ihres Trichters liegen soll und welche Seite die letzte Ebene, also die Konversionsebene, darstellt.

Was die Konversionstrichter im digitalen Marketing betrifft, so bietet Visitor Analytics eine nützliche Lösung, mit der Sie sehen können, wie viele Ihrer Besucher:

  • ein Produkt kaufen,
  • sich für einen Dienst registrieren,
  • bestimmte Inhalte ansehen,
  • sich für Ihren Newsletter anmelden

Sie können auch die Anzahl und den Prozentsatz der Besucher sehen, die jede Stufe des von Ihnen erstellten Trichters verlassen haben. Wenn Sie diese Funktion mit Sitzungswiederholungen kombinieren, können Sie sogar verfolgen, wie sich Ihre Besucher auf Ihrer Website verhalten haben und in welcher Phase sie abgebrochen haben.

Visualisieren Sie die Ergebnisse und Daten für jeden von ihnen über verschiedene von Ihnen gewählte Zeiträume. Farbcodes, die verschiedene Interaktionsebenen anzeigen, ermöglichen Ihnen eine schnelle Bewertung der Leistung Ihrer Trichter.

 

Preisgestaltung

Visitor Analytics wird mit einem kostenlosen Plan geliefert, der Ihnen umfangreiche Webseiten-Statistiken, 25 Sitzungsaufzeichnungen, 1 Konversionstrichter, 1 Wärmebild, URL-Kampagnenverfolgung, Statistikbericht und unbegrenzte Datenspeicherung bietet.

Es gibt auch 4 Preispläne, die von $12.99/mo bis $69.99/mo reichen. Im Basic-Plan mit weniger als 10.000 Besuchen erhalten Sie 4 Konversionstrichter, 4 Wärmebilder, 500 Besucheraufzeichnungen, 1.000 benutzerdefinierte Ereignisverfolgung, 2 Umfragen und 2 Umfragen. Wenn Sie ein kleines Unternehmen sind, könnte dieses Paket für Sie geeignet sein. Es bietet ein erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sie können auf höhere Tarife aufrüsten, wenn Sie mehr Funktionen benötigen. Selbst der höchste Tarif hat einen guten Preis im Vergleich zu anderen Lösungen in dieser Liste.

2. Google-Analyse

Google Analytics ist ein bekanntes Analysetool im Internet. Mit seiner Funktion zur Visualisierung von Trichterberichten können Sie den gesamten Konversions-/Verkaufsprozess abbilden, von der Lead-Generierungsanzeige bis zur Nachbereitung nach dem Verkauf.

Mit Google Analytics können Sie vier Arten von Trichtern verfolgen:

  • Zieltrichter - stellen eine Reihe von Webseiten dar, die Ihre Website-Besucher besuchen sollen, um ein nicht-transaktionsbezogenes Ziel zu erreichen, z. B. die Anmeldung für einen Newsletter, Downloads usw.
  • Verkaufstrichter - dasselbe, nur dass das Ziel hier ist, dass die Besucher eine Bestellung aufgeben müssen - Checkout-Prozess.
  • Multi-Channel-Zieltrichter - ein Zieltrichter, der die Rolle der verschiedenen Marketingkanäle im Konversionspfad berücksichtigt.
  • Multi-Channel-Verkaufstrichter - ein Verkaufstrichter, der die Rolle der verschiedenen Marketingkanäle im Konversionspfad berücksichtigt.

Das Einrichten von Zielen und das Erstellen von Trichtern in Google Analytics erfordert etwas Übung, daher ist es vielleicht nicht das benutzerfreundlichste Tool und Sie werden es wahrscheinlich hassen, so viele Ziele einzurichten.

 

Preisgestaltung

Es gibt 2 GA-Preispläne: eine kostenlose und eine kostenpflichtige Version. Konversionsberichte, erweiterte Segmentierung, Kundenberichte, Echtzeitvisualisierung, Flussvisualisierung und andere Funktionen sind in der kostenlosen Version verfügbar.

Da sie kostenlos ist, hat sie einige Einschränkungen im Vergleich zur Premium-Version. Einige der Einschränkungen sind:

  • Kapazität des Datenvolumens von bis zu 10 Millionen Treffern pro Monat
  • Maximal 50.000 Datenzeilen
  • 5 Slots für benutzerdefinierte Variablen
  • Begrenzung auf 20 benutzerdefinierte Dimensionen und Metriken
  • 24+ Stunden Frischekapazität der Daten

Die monatliche Gebühr für den kostenpflichtigen Plan (GA 360) beträgt $12.500/Monat und ist eher für große Unternehmen geeignet, da diese wachsen. Von 0 bis $12.500 ist ein ziemlich großer Unterschied. Wenn Ihr Unternehmen wächst und Sie auf den Premium-Plan umsteigen müssen, müssen Sie tief in die Tasche greifen!

Überlegen Sie lieber zweimal, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

3. Clicky

Clicky ist ein leistungsfähiges Webanalysetool, das Trichteranalysen und Zielverfolgung in Echtzeit bietet.

Im Gegensatz zu anderen Tools können Sie mit Clicky Ihre Ziele in Echtzeit verfolgen. So können Sie genau sehen, was Ihre Kunden tun und welche von ihnen Ihre gesetzten Ziele erreicht haben. So wird die Analyse der Customer Journey zum Kinderspiel.

Sie können Ziele entweder manuell per Javascript auf Ihrer Website deklarieren oder sie so einstellen, dass sie automatisch aktiviert werden, wenn Benutzer Seiten auf Ihrer Website aufrufen, die den von Ihnen definierten Mustern entsprechen.

Clicky verfügt außerdem über weitere Optimierungstools, wie z. B. Heatmaps, die Ihnen helfen, die Aktivitäten Ihrer Kunden auf Ihrer Website genau zu verstehen.

Das Clicky-Dashboard zeigt Informationen über jede Person an, die Ihre Website besucht, und erweitert den Fokus des Tools auf einzelne Besucher auf andere wichtige Kennzahlen.

Dazu gehören der geografische Standort, die Überweisungsquelle, die Verweildauer auf jeder Seite und die auf Ihrer Website durchgeführten Aktionen.

 

Preisgestaltung

Clicky bietet einen kostenlosen Plan an, und alle neuen Konten erhalten eine kostenlose 21-tägige Testversion der Premium-Funktionen, damit Sie ausprobieren können, ob es Ihnen zusagt.

Wenn Sie dann ein Upgrade auf Premium wünschen, reichen die Preispläne von $9,99/mo bis $19,99/mo. Der Preis erhöht sich je nach Anzahl der täglichen Seitenaufrufe und einiger Funktionen wie Heatmaps, Überwachung der Betriebszeit und anderer Premium-Funktionen.

Es ist eine billige Lösung, wenn es um den Preis geht, aber es bietet nicht so viele Web-Analyse-Funktionen im Vergleich zu anderen Lösungen aus dieser Liste.

4. Kissmetrics

Kissmetrics ist eine Plattform zur Automatisierung der Kundenbindung. Diese Lösung umfasst Verhaltensanalysen, Segmentierung und die Automatisierung von E-Mail-Kampagnen.

KissMetrics wurde um eine Art von Analyse herum aufgebaut: den Konversionstrichter, der Ihnen zeigt, wie viele Benutzer Ihre Anmeldeströme abbrechen (und Ihnen hoffentlich helfen kann herauszufinden, warum). Und dann wurde es erweitert, um weitere Analysen einzubeziehen.

Sie können diese Diagramme personalisieren, indem Sie verschiedene Variablen verfolgen.

Mit diesem Tool können Sie Möglichkeiten zur Steigerung der Konversionsrate im Konversionstrichter ermitteln und anhand detaillierter Berichte sehen, wie sich die Besucher bei verschiedenen Besuchen verhalten, und sich einen Überblick verschaffen, um den gesamten Prozess zu optimieren.

Diese Plattform ermöglicht es Ihnen, das Verhalten im Laufe der Zeit zu vergleichen und die Konversionen zu überwachen, um die beste Entscheidung zu treffen.

 

Preisgestaltung

Mit diesem Webanalyse-Tool können Sie die Vorteile einer 14-tägigen kostenlosen Testversion nutzen und dann bei Bedarf auf Premium-Pläne upgraden.

Die Preispläne beginnen bei 299 $/Monat und gehen bis zu 499 $/Monat. Sie können auch einen individuellen Plan anfordern.

5. Woopra

Woopra rundet unsere Liste der Tools zur Analyse des Konversionstrichters ab. Woopra ist ein leistungsstarkes, durchgängiges Customer Journey-Analysetool, mit dem Sie Ihre Customer Journeys untersuchen und das Wissen gewinnen können, das Sie benötigen, um fundiertere datengestützte Entscheidungen zu treffen.

Mit Woopra können Sie schnell einen grundlegenden Funnel-Analysebericht erstellen: Definieren Sie einfach Ihr Ziel und Ihre Schritte, und führen Sie dann den Bericht aus, um zu sehen, wo Ihre Nutzer abspringen. Mit dem Tool "Journey Reports" können Sie beliebige Aktionen kombinieren, um zu visualisieren, wie Nutzer durch Ihre Website navigieren.

Wenn Sie möchten, können Sie auch noch etwas tiefer gehen. Sie können einen Retentionsbericht erstellen, um zu sehen, wie lange Nutzer aktiv bleiben. So können Sie zum Beispiel herausfinden, wie lange sie weiterhin Einkäufe tätigen oder ob Kunden Ihre App nach der Anmeldung weiter nutzen.

 

Preisgestaltung

Woopra bietet eine kostenlose Version für 500k Aktionen pro Monat mit 2 Monaten Datenspeicherung, User Journey Tracking und 30+ Integrationen.

Wenn Sie mehr als 500k Aktionen/Monat haben, müssen Sie Ihren Plan auf Startup ($349/mo) oder Pro ($999/mo) upgraden.

Aber das ist noch nicht alles. Sie können sich auch für einen Enterprise-Plan anmelden und nach individuellen Zielen fragen - je nach Ihren Bedürfnissen wird das Woopra-Team einen Preis festlegen.

FAQ

 

Was sind Konversionstrichter-Tools?

Konversionstrichter-Tools sind Plattformen, die Unternehmen bei der Vermarktung und der Analyse ihrer Bemühungen helfen. Sie verfügen über eine Funktion, die die verschiedenen Phasen der Reise eines Käufers beschreibt, die zu einem Kauf führen.

 

Gibt es kostenlose Konversionstrichter-Tools?

Ja, es gibt Tools, die kostenlose Konversionsfunktionen anbieten. Sie könnten Visitor Analytics ausprobieren, wenn Sie eine tiefgreifende Analyse Ihrer Marketingbemühungen benötigen, oder GetResponse, um Ihr Marketing zu automatisieren.

 

Welches sind die besten Konversionstrichter-Tools für kleine Unternehmen?

Die besten Konversionstrichter-Tools für kleine Unternehmen sind Visitor Analytics, Clicky, GetResponse und ActiveCampaign, weil sie benutzerfreundlich sind und die Preispläne eher für kleine Budgets geeignet sind.

 

Verwenden Sie Trichter, um die Flasche leicht zu füllen

Zum Schluss sollten Sie sich für das beste Konversionstrichter-Tool für Ihre Website entscheiden.

Ganz gleich, ob Sie gerade erst lernen, wie man einen Verkaufstrichter erstellt, oder ob Sie bereit sind, das Wachstum Ihres Trichters zu beschleunigen, die Auswahl der Software für den Verkauf Ihrer Waren und Dienstleistungen ist entscheidend. Lassen Sie sich jedoch nicht von der Fülle der Alternativen überwältigen.

Vergessen Sie nicht, dass Sie jederzeit eine brandneue, auffällige Software ausprobieren können. Aber nicht alle Tools sind für Ihr Unternehmen geeignet.

Ich hoffe, Sie haben sich bereits für das Tool entschieden, das Ihre Trichter vorantreiben wird, und wenn Sie diesen Artikel wirklich nützlich fanden, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Kollegen.

Artikel teilen