Skip to main content
Über uns

Digitale Marketing News & Updates für Webmaster - Woche 11

Snapchat startet den "Lens Web Builder" für Unternehmen zur Erstellung von Augmented-Reality-Kampagnen - 12.03.2020

Diese kostenlose Funktion ermöglicht es Marketingfachleuten, AR-Kampagnen auf Snapchat in nur wenigen Minuten zu erstellen. Die "Lens" kann vorlagenbasiert oder neu im Anzeigenmanager erstellt werden. Es ist benutzerfreundlich, so dass keine Programmierung erforderlich ist, und Sie können aus Hunderten von 3D-Objekten wählen oder sogar Ihre eigenen hochladen. Das ist großartig, denn Sie können kreativ werden und Ihre Marke auf Snapchat herausstechen lassen. Spielen Sie einfach mit ein paar Elementen, fügen Sie vielleicht Ihr Logo hinzu, benennen Sie Ihr Objektiv und veröffentlichen Sie es!

Reddit kündigt "Trending Takeovers" für Marken an - 13.03.2020

Eine der beliebtesten Webseiten weltweit, Reddit, hat eine neue Werbemethode eingeführt. Seit mehr als 6 Monaten laufen Tests, bei denen Anzeigen an prominenter Stelle im Suchfenster und auf dem r/popular subreddit platziert wurden, mit dem dazugehörigen Promoted-Tag.

Das neue Feature heißt "Trending Takeovers" und die beworbene Platzierung dauert jeweils 24 Stunden. Die Gebühr dafür kann sich als sehr hoch erweisen, aber einige der größeren Marken finden, dass es sich lohnt. Nach den Ergebnissen der ersten Tests lag die durchschnittliche Click-Through-Rate bei Markenübernahmen bei 5%, was deutlich höher ist als bei anderen Plattformen.

Es steht außer Frage, dass Reddit eine äußerst populäre Plattform ist, aber bisher war es schwierig, auf ihr zu werben. Es wird angenommen, dass die meisten Nutzer ein hohes Maß an Misstrauen gegenüber allen Formen der Werbung haben. Es wird interessant sein zu sehen, wie sie auf diese neue Art von beworbenen Inhalten reagieren werden.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf Adweek.

Visitor Analytics veröffentlicht die diesjährige Liste der wichtigsten Webseiten-Analyse-Tools - 12.03.2020

Die 20 besten Webseiten Analyse Tools für 2020 von Visitor Analytics fasst die Software zusammen, die in diesem Jahr in Bezug auf Webstatistiken am meisten herausragt. Jeder Webseiten-Besitzer ist an verschiedenen Arten von Daten interessiert, die von einer Webseite gesammelt werden können. Es gibt verschiedene Optionen auf dem Markt für unterschiedliche Bedürfnisse. All dies kann zu massiven Kopfschmerzen für die Webseiten-Eigentümer führen, die vielleicht verwirrt darüber sind, welche(s) Werkzeug(e) sie verwenden sollen. In diesem Zusammenhang ist diese Liste eine nützliche Ressource bei der Suche nach der am besten geeigneten Anwendung für Ihre geschäftlichen Bedürfnisse.

YouTube entfernt "Trends" auf Mobiltelefonen - 12.03.2020

Letzte Woche kündigte YouTube einige Änderungen an ihrer iOS- und Android-Handy-App an. Die Registerkarte "Trends" heißt ab jetzt "Entdecken". Neben den üblichen Trend-Videos wird diese neue Verknüpfungen zu Zielseiten und die Kategorie "Aufstrebende Creator" enthalten, in der Videos von neuen Autoren und Künstlern vorgestellt werden. Sie können mehr über diese Änderung im Search Enginge  Journal und auf den Youtube Support-Seiten lesen.

Ein Blick in die neue DMARC 2.0-E-Mail-Authentifizierung und BIMI - 09.03.2020

Da wir uns im Zeitalter der Sicherheit (aber auch der personalisierten Werbebotschaften) befinden, können BIMI oder der Standard "Brand Indicators for Message Identification" das E-Mail-Marketing vertrauenswürdiger machen.

Was BIMI tatsächlich tut, ist, dass es E-Mail-Absender validiert und überprüft, ob ihre Daten mit der eigenen Markendomäne des Absenders übereinstimmen. Wenn die E-Mail jeden Schritt der Validierung besteht, erscheint das Logo der Marke im Posteingang des Empfängers neben dem Namen des Absenders. Dies hat zwei Auswirkungen. Die eine ist, dass der Empfänger anhand des Logos erkennt, dass die Nachricht sicher ist und geöffnet werden kann. Die zweite ist, dass die Anbringung des Markenlogos an der E-Mail, den Absendern hilft, mehr in Bezug auf Markenbekanntheit und Erkennbarkeit zu erzielen.

Wenn Ihre Marke diese Art von Werbung verwendet, stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mail-Kampagnen den neuesten BIMI-Standards entsprechen, und informieren Sie sich auch über das neueste Update bezüglich des DMARC.

Moz Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Thema "Höhere Platzierung auf Google Maps" - 16.03.2020

Die lokale Suche war in letzter Zeit für SEO-Spezialisten nicht leicht zu verstehen. Wir haben schon früher über Algorithmen für die lokale Suche und über die Welle von Beschwerden von Spezialisten geschrieben, die die Relevanz einiger der besten Ergebnisse der lokalen Suche sinken sahen.

Vor diesem Hintergrund ist der kürzlich veröffentlichte Moz-Guide für die lokale Suche ein nützliches und notwendiges Hilfsmittel. Wenn Ihr Fokus als Webseiten-Besitzer in Ihrer Branche auf Google Maps gut platziert werden soll, sollten Sie dies unbedingt lesen. Lokales SEO, die richtig angewandt wird, kann viele Kunden anziehen, die sich noch nicht entschieden haben. Folgen Sie also diesem Leitfaden und lernen Sie, wie Sie sich von der Masse abheben können.

Beeinträchtigt der Coronavirus die Online-Shops? - 11.03.2020

Die Auswirkungen des Coronavirus standen in den letzten Wochen auf der Tagesordnung jedes Unternehmens, und es gibt keine Möglichkeit, sie in unserer wöchentlichen Rundschau zu vernachlässigen.

Wie wird der Ausbruch des Coronavirus das Geschäft beeinflussen? Diese Frage wird von Marketing Land in einem ihrer jüngsten Artikel behandelt: "Coronavirus und E-Commerce: Es ist kompliziert". Wenn Sie einen Onlineshop besitzen und glauben, dass sich das Internet-Shopping durch den Virus nur positiv auswirken wird, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel zu lesen und zu recherchieren, was nötig ist, um in diesen seltsamen Zeiten relevant zu bleiben.