Skip to main content

Europrivacy - Erster Zertifizierungsmechanismus zum Nachweis der Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung

    Obwohl die europäischen Datenschutzgesetze zum Schutz personenbezogener Daten seit mehr als vier Jahren in Kraft sind, wissen Unternehmen und Verbraucher aufgrund der Unklarheit der offiziellen Ratschläge immer noch nicht genau, wie sie diese einhalten sollen.

    Am 10. Oktober genehmigte der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA), der für die Durchsetzung der Datenschutzvorschriften in der EU zuständig ist, ein Zertifizierungssystem für die DSGVO, nämlich Europrivacy.

    Dieser neue Zertifizierungsmechanismus macht es Bürgern und Unternehmen leichter zu verstehen, wie die Datenschutzanforderungen einzuhalten sind, und Geldbußen und andere Strafen zu vermeiden.

    Lesen Sie mehr über diese Geschichte auf der Webseite der Europäischen Kommission.

    Was ist der Europrivacy-Zertifizierungsmechanismus?

    Europrivacy ist der erste Zertifizierungsmechanismus, mit dem Unternehmen die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nachweisen können - ein bedeutender Schritt zur Gewährleistung der Einhaltung des bahnbrechenden Datenschutzrahmens der Europäischen Union.

    Das Zertifizierungssystem kann Organisationen und Diensten helfen, den wahrgenommenen Wert und die Zuverlässigkeit ihrer Angebote zu verbessern. Mit Europrivacy können sie:

    • die Konformität ihrer Datenverarbeitungstätigkeiten bewerten
    • Datenverarbeiter auswählen
    • die Eignung internationaler Datenübermittlungen beurteilen
    • den Bürgern und Kunden garantieren, dass ihre personenbezogenen Daten ordnungsgemäß verarbeitet werden

     

    Was sind die Vorteile der Europrivacy-Zertifizierung?

    Europrivacy ist mehr als eine Zertifizierung - es stellt die Einhaltung von Vorschriften über Wettbewerbsvorteile.

    • Erkennung und Minderung rechtlicher und finanzieller Risiken - Unternehmen können Compliance-Probleme schnell erkennen, sie angemessen lösen und Risiken so effektiv und effizient wie möglich angehen, wodurch die finanziellen Auswirkungen der DSGVO-Umsetzung und das Risiko von Sanktionen verringert werden
    • Verbesserung des Rufs und der Marktzugänglichkeit - Sie können Ihrem Unternehmen einen erheblichen Vorteil gegenüber nicht zertifizierten Unternehmen verschaffen und die Anforderungen an die Sorgfaltspflicht erhöhen, indem Sie von Dienstleistern verlangen, dass sie für ihre Verarbeitungsvorgänge DSGVO-zertifiziert sind
    • Stärkung von Vertrauen und Zuversicht - mit dieser Zertifizierung können Sie Transparenz schaffen und das Vertrauen von Unternehmen oder Einzelpersonen gewinnen, die erwägen, ihre personenbezogenen Daten weiterzugeben
    • Sicherheit bei der Übermittlung von Daten in Drittländer - Europrivacy verschafft Ihnen zusätzliche Sicherheit bei der Weitergabe personenbezogener Daten außerhalb des EWR

     

    Für wen gilt Europrivacy?

    Das Zertifizierungssystem wurde von Forschern im Rahmen des europäischen Forschungsprogramms Horizon 2020 entwickelt. Es führte zu einer Reihe von Merkmalen, die den innovativen Charakter des Unternehmens unterstreichen, nämlich:

    • Es gilt für ein breites Spektrum von Datenverarbeitungstätigkeiten unter Berücksichtigung sektorspezifischer Verpflichtungen und Risiken
    • Es gilt für aufkommende Technologien wie KI, IoT, Blockchain, selbstfahrende Autos, intelligente Städte und so weiter
    • Es wird durch ein Ledger (Blockchain)-basiertes Zertifikatsregister zur Authentifizierung der ausgestellten Zertifikate und zur Verhinderung von Fälschungen gestützt
    • Es verwendet ein innovatives Kriterienformat, das sowohl für Menschen als auch für Maschinen lesbar ist, und Auditoren können es einfach verwenden und in Software, Anwendungen und Tools integrieren.

    Die Kundenbindung ist ein wichtiger Bestandteil jeder Unternehmensstrategie.

    Personenbezogene Daten werden von Unternehmen aller Branchen genutzt, um die Kommunikation und die Kundenbeziehungen zu verbessern. Die Notwendigkeit, personenbezogene Daten zu schützen, hat die Europäische Union veranlasst, die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) einzuführen, was wiederum einen Zertifizierungsmechanismus erforderlich machte, der die Einhaltung der DSGVO gewährleistet.

    Visitor Analytics ist eine DSGVO-konforme Website-Intelligence-Plattform. Privacy by Design stellt sicher, dass sie die Anforderungen dieses strengen Datenschutzgesetzes erfüllt und ohne Aufwand für die Einhaltung des Datenschutzes genutzt werden kann.