Skip to main content
Über uns

Campaign Traffic Charts (Kampagnenbesucher-Diagramme)

TL;DR

Die Traffic-Diagramme der URL-Kampagnen mit UTM-Parametern, zeigen die Besuchervolumina, die von Ihren Kampagnen pro Stunde, Wochentag und Monat generiert werden, und können merklich den Erfolg Ihrer zukünftigen Kampagnenentwicklung steigern.

Welche Metriken werden in den Besucherdiagrammen der URL-Kampagnen angezeigt?

Die Diagramme der URL-Kampagnen stellen Ihnen Daten über Ihre verwendeten UTM-Paremeter zur Verfügung. Ebenso erhalten Sie einen Vergleich zwischen Ihrem organischen und dem durch URL-Kampagnen generierten Besucheraufkommen. Die folgenden Metriken werden in den Kampagnen-Auswertungen innerhalb von Visitor Analytics angezeigt:

  • Organisches Besucheraufkommen generiert vs. jenes durch URL-Kampagnen – nach Wochentagen. Die Auswertung hilft Ihnen, die Anzahl der Besucher, die Ihre Webseite organisch erreichen, auf Wochentagsbasis mit denen zu vergleichen, die von Ihren URL-Kampagnen generiert werden.
  • Besucheranzahl nach Quelle ("utm_source") und auf Basis von Wochentagen sortiert. Sehen Sie die Anzahl Ihrer Webseiten-Besucher auf Wochentagesbasis, basierend auf Ihren definierten Kampagnen-Quellen (utm_source).
  • Insgesamte Performance der URL-Kampagnen nach Wochentagen. Sehen Sie die Anzahl Ihrer Webseiten-Besucher auf Wochentagesbasis, basierend auf Ihren definierten Kampagnennamen (utm_namen).
  • Organisches Besucheraufkommen generiert vs. jenes durch URL-Kampagnen – auf Monatsbasis. Die Auswertung hilft Ihnen, die Besucheranzahl, die Ihre Webseite organisch erreichen, auf Monatsbasis mit denen zu vergleichen, die von Ihren URL-Kampagnen generiert werden.
  • Anzahl der Kampagnenbesucher sortiert nach Quelle ("utm_source") und auf Basis von Kalendermonaten. Sehen Sie die Anzahl Ihrer Webseiten-Besucher auf Monatsbasis, basierend auf Ihren definierten Kampagnen-Quellen (utm_source).
  • Gesamtleistung der URL-Kampagnen nach Monaten. Sehen Sie die Anzahl Ihrer Webseiten-Besucher auf Monatsbasis, basierend auf Ihren definierten Kampagnennamen (utm_namen).

Warum sollten Sie die Kampagnendiagramme unbedingt analysieren?

Sie können viele wichtige Erkenntnisse bezüglich Ihrer Kampagnen in kurzer Zeit gewinnen. Nicht nur wie aktuelle Kampagnen laufen, sondern auch wo es Verbesserungspotential für zukünftige URL-Kampagnen geben kann! Das Erfassen und Analysieren dieser Metriken hilft Ihnen bei Folgendem:

  • Identifikation der "besten" Stunden, Tage und Monate, um neue Anzeigen, bezahlte Partnerinhalte oder Soziale-Medien-Beiträge zu veröffentlichen.
  • Optimierung Ihrer Strategie auf der Grundlage des Erfolgs einzelner (Besucher-)Quellen. 
  • Optimierung Ihres Budgets und Ihres Kampagnenerfolgs insgesamt.
  • Indentifizierung des Unterschieds Ihrer organischen Besucherleistung sowie den URL-Kampagnen