Skip to main content
Über uns

Conversion Rate Optimization (CRO) Konversionsraten-Optimierung

TL;DR

Die Konversionsratenoptimierung ist der Prozess, durch den der Prozentsatz der Konversionen erhöht wird, indem Daten methodisch analysiert und verschiedene Versionen derselben Website oder Marketingkampagne getestet werden.

Was bedeutet Konversionsratenoptimierung?

Bevor man den Prozess der Konversionsratenoptimierung verstehen kann, muss man wissen, was eine Conversion darstellt (z.B. Zahlung, Abonnement, Lead) und wie man die Konversionsrate berechnet. Durch die Optimierung der Konversionsrate gelingt es Unternehmen, die Anzahl der Konversionen zu erhöhen, ohne mehr Geld in den Website-Verkehr zu investieren, wodurch sie ihren ROI (Return of Investment) und ihre Gesamtrentabilität steigern. Meistens ist es kostengünstiger, aktuelle Website-Besucher in konvertierte Besucher (Käufer, Follower, Leads usw.) zu verwandeln, als neue Besucher auf die Website zu ziehen.

Methoden zur Optimierung der Website-Konversionsrate

CRO bedeutet, herauszufinden, wonach Besucher beim Navigieren auf einer bestimmten Website suchen, und ihnen den einfachsten Weg zu bieten, um dies zu erreichen. Für beste Ergebnisse sollte dieser Prozess immer auf der Datenanalyse basieren und niemals auf Annahmen oder Vermutungen.

Bevor man mit der Optimierung der Konversionsrate beginnt, muss man mit einem Audit beginnen, einige Branchen-Benchmarks recherchieren, um zu sehen, in welcher Situation sich die aktuelle Konversionsrate befindet, wo auf der Website der Konversionstrichter verbessert werden kann und welche Metriken verbessert werden sollten.

Es gibt mehrere Methoden zur Optimierung der Konversionsrate, abhängig von den KPIs (Key Performance Indicators), die verbessert werden sollen, aber 2 der beliebtesten sind: Langzeitbeobachtung des Traffics (Verhalten, Session-Wiedergabe, Heatmaps) und A/B-Tests (Umfragen, Segmentierung und Personalisierung). Die Kombination dieser beiden Verfahren über einen gut geplanten Zeitraum wird sicherlich die Konversionsrate der Website verbessern, aber man muss daran denken, Geduld zu haben, da es sich nicht um eine einmalige Lösung, sondern um einen kontinuierlichen Prozess handelt.