Skip to main content
Über uns

Geographic Modifiers (Geographische Modifikatoren)

TL;DR

Geographische Modifikatoren, auch bekannt als Geomodifikatoren, stellen ortsspezifische Schlüsselwörter dar, die zusätzlich zu einer Suchanfrage verwendet werden, um den Suchmaschinen die lokale Absicht einer Suche zu vermitteln. Die geographischen Modifikatoren werden hauptsächlich von lokalen Unternehmen verwendet, um den lokal ausgerichteten Verkehr zu steuern - wie z.B. das Café Manhattan und nicht das Café.

Was ist ein geografischer Modifikator?

Ein geografischer Modifikator stellt die Schlüsselwörter mit lokaler Absicht dar, die von den Suchern verwendet werden, um bestimmte Informationen in Suchmaschinen zu finden. Normalerweise ist ein Geographischer Modifikator ein Schlüsselwort + ein Ort oder mit lokaler Absicht und wird verwendet, um sehr ortsspezifische Informationen zu finden. Ein Beispiel für einen geografischen Modifikator könnte "umweltfreundliches Kosmetikgeschäft London" oder "umweltfreundliches Kosmetikgeschäft in meiner Nähe" anstelle von "umweltfreundliche Kosmetik" sein.

Warum ist der geographische Modifikator wichtig?

Lokale Unternehmen profitieren am meisten von dem Geo-Modifikator, da die Menschen ihn oft nutzen, um Orte oder Dienstleistungen in ihrer Nähe leicht zu identifizieren (z.B. Cafés, Restaurants, Autovermietungen, Werkstätten, Einkaufszentren und viele andere). Wenn jemand nach Informationen sucht, identifizieren die Algorithmen der Suchmaschinen den Standort des Benutzers und zeigen relevante Ergebnisse in der unmittelbaren Nachbarschaft, Stadt, Region, Staat oder sogar Land an. Es ist wichtig, alle diese Arten von Modifikatoren im Auge zu behalten, wenn es darum geht, hyperlokale Inhalte zu erstellen, um eine bestimmte Zielgruppe in Bezug auf den Standort anzusprechen.