Skip to main content
Über uns

Link Building (Link-Aufbau)

TL;DR

Link Building ist der Prozess des Erwerbs von Backlinks von anderen Websites über das Web, um die Autorität der Domain zu erhöhen und zusätzlichen Referral-Traffic für eine Webseite zu erhalten.

Was ist Link Building?

Link Building ist einer der wichtigsten Bestandteile des SEO-Prozesses. Es kann definiert werden als der organisierte Prozess, durch den eine Website versucht, eine Reputation im Internet aufzubauen. Es basiert auf der Herstellung von Backlinks von anderen Websites, um die Autorität der Domain zu erhöhen und zusätzlichen Referral-Traffic zu erhalten. Diese Backlinks können auf verschiedene Weise erreicht werden:

  • Kontaktaufnahme mit anderen Webmastern, bei denen Sie Ihre Links platzieren möchten.
  • Einreichen von Angeboten in Webverzeichnissen wie den Gelben Seiten
  • Gast-Posting auf anderen Plattformen (vorausgesetzt, die redaktionellen Richtlinien dieser Plattform erlauben Backlinking)
  • Erstellen von Inhalten, die andere Websites anbieten möchten.
  • Veröffentlichung in Foren und Social Media (auch hier ist ein Backlinking erlaubt. Auch sollte dies nicht übertrieben werden, um nicht als Spammer bezeichnet zu werden.)

Die Liste ist offen und man kann jede Methode hinzufügen, solange das Ergebnis die erhöhte Anzahl von Backlinks ist.

Was ist die beste Art, Links zu erstellen?

Bei der Erstellung von Links sollten Website-Besitzer das Gleichgewicht zwischen Qualität, Relevanz und Quantität der Links berücksichtigen. Eine große Anzahl von Backlinks von Websites mit geringer Qualität und Relevanz wird höchstwahrscheinlich in keiner Weise helfen. Wenn Sie beispielsweise eine private Kinderklinik in den USA besitzen, wäre ein Backlink von einem Teppichladen in Europa nutzlos. Auch in dieser Kategorie ist die Verwendung von Link-Schemata, Link-Farmen und der Kauf von Backlinks keine empfohlene Linkbuilding-Strategie. Es kann sogar zu Strafen von Suchmaschinen führen. Dennoch kann ein Link von einer hohen Behörde wie Forbes oder der New York Times äußerst wertvoll sein, unabhängig von der Relevanz.

Auch die Platzierung des Links und die umliegenden Inhalte sollten berücksichtigt werden. Ein Link aus der Fußzeile einer Webseite ist weitaus weniger wertvoll als ein redaktioneller Link, bei dem ein Website-Redakteur in einem relevanten Kontext manuell einen Verweis auf Ihre Webseite einfügt.

Unter Berücksichtigung all dieser Aspekte sind die qualitativ hochwertigsten Links die redaktionellen Links von Websites mit Behörden mit hoher Domain und die eng mit Ihrer Domain verbunden sind. Zum Beispiel, wenn Sie ein Abenteuer-Reiseunternehmen besitzen, wäre ein Link aus einem Artikel über die besten Reise-Abenteuerreisen, der auf Lonely Planet veröffentlicht wurde, viel wertvoller als Hunderte von Links aus irrelevanten Web-Verzeichnissen.