Skip to main content

Meta Title (Meta-Titel)

TL;DR

Ein Meta-Titel oder Titel-Tag stellt einen Website- oder Seitentitel dar, wie er in den Ergebnisseiten der Suchmaschinen angezeigt wird. Er kann für jede Seite angepasst werden, um relevante und überzeugende Informationen auf der Grundlage der in der Suchmaschine verwendeten Schlüsselwörter zu liefern.

Was ist ein Metatitel?

Der Metatitel ist der Titel der Website, wie er von einer Suchmaschine gelesen und auf den Ergebnisseiten der Suchmaschine angezeigt wird.

Wie man einen Metatitel hinzufügt

Der HTML-Code zum Hinzufügen eines konvertierenden und gebrandeten Meta-Titels sollte im Header der Website unter Verwendung des Title-Tags platziert werden.

Code-Beispiel:

<head> <title> Titel meiner Website | Meine Marke </title> </head>

Die optimale Länge des Meta-Titels sollte sich daran orientieren, wie Suchmaschinen die Website in den Ergebnisseiten anzeigen. Beispielsweise zeigt Google in der Regel etwa 60 bis 70 Zeichen für einen Meta-Titel für Desktop-Bildschirme und 55 bis 78 Zeichen für mobile Bildschirme an.

Wie man einen Meta-Titel schreibt

Dies ist der Titel, der auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen angezeigt wird. Achten Sie also darauf, einen klaren, aussagekräftigen und anklickbaren Titel zu schreiben. Im Folgenden finden Sie einige bewährte Verfahren, die Sie beim Schreiben des Meta-Titels berücksichtigen sollten:

  • Fassen Sie den Inhalt der Seite so genau wie möglich zusammen.
  • Verwenden Sie unterschiedliche Titel für jede Seite, damit die Suchmaschinen den Suchenden die richtige Seite auf der Grundlage des verwendeten Schlüsselworts anzeigen können
  • Seien Sie beschreibend und prägnant
  • Verwenden Sie die Schlüsselwörter, die das Thema der Seite am besten beschreiben
  • Fügen Sie die Marke der Website und des Unternehmens hinzu

Beispiel für einen Titel

Um sicherzustellen, dass Sie die besten Praktiken anwenden, finden Sie hier ein Beispiel für einen Metatitel: Primäres Schlüsselwort - Sekundäres Schlüsselwort | Markenname oder Markenname | Primäres Schlüsselwort - Sekundäres Schlüsselwort.

Wenn wir dieses Beispiel auf unsere eigene Website anwenden, sollte es folgendermaßen aussehen: Markenname: Website-Statistiken, Heatmaps, Besucheraufzeichnungen oder Einfache Website-Verfolgung | Statistiken, Heatmaps, Aufzeichnungen