Skip to main content
Über uns

Secure Sockets Layer (SSL)

TL;DR

Ein SSL-Zertifikat (Secure Sockets Layer), auch Digitales Zertifikat genannt, ist eine globale Standard-Sicherheitstechnologie, die eine verschlüsselte Kommunikation zwischen dem Webbrowser des Besuchers und einem Webserver (dem Server, der die Website hostet) ermöglicht.

Was ist ein SSL-Zertifikat?

Das SSL-Zertifikat bietet eine Website-Authentifizierung und ermöglicht eine verschlüsselte Verbindung. Das SSL-Zertifikat wird jeder Website dringend empfohlen, um dem Kunden mitzuteilen, dass der Web-Service-Host der Zertifizierungsstelle bei der Ausstellung des Zertifikats den Nachweis des Eigentums an der Domain erbracht hat.

Der Prozess der digitalen Authentifizierung für eine Website für die SSL-Zertifizierung ist sehr ähnlich wie das Versiegeln eines Briefes in einem Umschlag, bevor er per Post verschickt wird, wie es die Menschen tun, um persönliche Daten sicher zu halten (versiegelt). Ebenso sollten die Websites oder Seiten, die von den Benutzern die Übermittlung persönlicher oder Kreditkarteninformationen verlangen, wie z.B. E-Commerce-Websites, über ein SSL-Zertifikat verfügen, um eine verschlüsselte Verbindung zu gewährleisten.

Warum benötigen Sie ein SSL-Zertifikat?

Das SSL-Zertifikat beweist, dass eine Website dies sicherstellen kann: Alle Daten, die zwischen dem Benutzer und der Website weitergegeben werden, bleiben sicher (und privat) Die Website verhindert, dass Hacker private Daten (Kreditkarten- oder Bankdaten, Namen und Adressen) erfassen. Personen werden die Website, die sich um die Daten kümmert, schnell identifizieren und Vertrauen zwischen den beiden Parteien schaffen, da das Zertifikat bestätigt, dass der Anbieter derjenige ist, der sie vorgeben zu sein.

Welche Art von Informationen werden durch ein SSL-Zertifikat geschützt?

Website-Besitzer kaufen SSL-Zertifikate über vertrauenswürdige Zertifizierungsstellen, die Sicherheitszertifikate und öffentliche Schlüssel für die Kommunikation in einem öffentlichen Netzwerk verwalten und ausstellen. Ein SSL-Zertifikat hilft bei der Sicherung von Informationen wie:

  • Benutzernamen und Passwörter (Login-Anmeldeinformationen)
  • Transaktionsinformationen (Kreditkartennummer, Bankkontoinformationen)
  • Personenbezogene Daten, die zur Identifizierung einer Person verwendet werden können (vollständiger Name, Adresse, Geburtsdatum oder Telefonnummer).
  • Proprietäre Informationen
  • Rechtliche Dokumente und Verträge
  • Medizinische Unterlagen