Skip to main content

10-Schritte-Checkliste: Ein Online-Unternehmen aufbauen

Wenn Sie ein neues Online-Unternehmen gründen, können Sie Ihr persönliches Reich schaffen und eine Idee, die Sie mit Leidenschaft verfolgen, in die Welt tragen.

Damit es ein Erfolg wird, müssen Sie vom ersten Tag an eine solide rechtliche und finanzielle Grundlage schaffen.

Die Nutzung aller Ihnen zur Verfügung stehenden Marketinginstrumente ist der Schlüssel zum Ausbau Ihrer Online-Präsenz und zum Aufbau einer Community rund um Ihr Unternehmen:

10 Schritte für ein erfolgreiches Online-Geschäft:

  1. Ihr Unternehmen gründen
  2. Legalisieren Sie Ihr Unternehmen 
  3. Kosten für Ihr Unternehmen
  4. Finanzieren Sie Ihr Unternehmen
  5. Erstellen Sie Ihre Webseite
  6. Webseiten-Analyse einbinden
  7. Andere Marketingtechniken berücksichtigen
  8. Entwickeln Sie Ihre Marketingstrategie
  9. Starten Sie Ihre erste Kampagne
  10. Verfolgen Sie die Ergebnisse und optimieren Sie

Vielleicht finden Sie auch unsere DSGVO-Compliance-Checkliste nützlich

Kostenlos herunterladen. Ungekürzt. Ohne Angabe von persönlichen Daten.

Als datenschutzorientiertes Unternehmen sind wir der Meinung, dass Sie in der Lage sein sollten, die von Ihnen benötigten Informationen online zu finden - ohne Ihre persönlichen Daten preisgeben zu müssen.

Dies ist nur eine weitere Möglichkeit, die Privatsphäre und Sicherheit unserer Webseite-Besucher zu gewährleisten.

Folgen Sie also einfach diesem Link und die Checkliste gehört Ihnen - laden Sie sie herunter, drucken Sie sie aus und hängen Sie sie an den Kühlschrank. Gern geschehen 🙂.